ZielgruppenTechnik

Offline-Anwendung (Authorware)

BearbeitungsdauerDidaktik

  • Identifikationsstiftende Rahmenhandlung
  • Spracherwerb anhand von realistischen Kommunikationssituationen
  • Kontextsensitiver Vokabelaufruf

LizenzformenZielgruppen

  • Auszubildende in den IT-Berufen

CBTUmfang & Features

  • Dialogebene: vertonte Fotostory mit Sprachlaborfunktion (Hören, Lesen, Sprechen)
  • Übungsebene (Grammatik, Vokabular, sprachliches und fachliches Verständnis)
  • Abschlusstest

wbtMedien

Fotos, Grafiken, Audio (Sprecher der BBC London)

wbtLeistungen von t:m

  • Beratung und Drehbuchschulung
  • Drehbuchoptimierung
  • Medienrecherche und –produktion
  • Programmierung
  • Projektkoordination

 ITESOFT – Fachenglisch für die Berufsbildung



Für die Auszubildenden in den Berufen der Informations- und Telekommunikations­technik sind Englischkenntnisse ein unverzichtbarer Bestandteil ihrer beruf­lichen Qualifikation: Ob beim Lesen von Handbüchern, beim Verstehen einer Online-Hilfe oder bei der Klärung technischer Probleme am Telefon - die englische Sprachkompetenz ist im beruflichen Alltag gefragt.

Im Rahmen der Medienoffensive Baden-Württemberg initiierte das Landesinstitut für Schulentwicklung in Stuttgart daher das Projekt "ITESOFT", in dem in Zusammen­arbeit mit Technik und Medien und einer Gruppe von Lehrern eine Lernsoftware für fachliches Englisch entwickelt wurde. Damit soll der Berufsschulunterricht und das mediengestützte Selbststudium unterstützt werden. Die Realisierung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Berufsschullehrern.

Mehr Informationen

Projektdatenblatt "ITESOFT" (pdf)