ZielgruppenTechnik

Browserbasierte Web-Anwendung

BearbeitungsdauerDidaktik

  • Selbstorganisiertes und prozessbezogenes Lernen
  • Blended Learning-Konzept

LizenzformenZielgruppen

  • Auszubildende von metall- und fahrzeugtechnischen Berufen (1. Ausbildungsjahr)

CBTUmfang & Features

  • Fachsystematischer Programmteil: Lernmodule zu den Fertigungstechniken mit Übungen
  • Prozessorientierter Programmteil: Projektablauf Modellauto mit Arbeitsmaterialien und Aufgaben
  • Interaktive Übungsaufgaben

wbtMedien

Vertonte, animierte Introsequenzen, Fotos, Videosequenzen, Grafiken und Animationen

wbtLeistungen von t:m

  • Konzeption
  • redaktionelle und inhaltliche Drehbuchbearbeitung
  • Fotoaufnahmen
  • Programmierung
  • Projektkoordination

Metalltechnik – Herstellen von Bauteilen



Selbständiges Lernen und prozessorientiertes Denken sind in der Ausbildung gefragter denn je. Technik und Medien entwickelt gemeinsam mit der BMW Group Werk Berlin eine Lernsoftware, die diese Fähigkeiten fördert. Mit vielen praktischen Beispielen vermittelt sie die unterschiedlichen manuellen Fertigungsverfahren zum Herstellen von Bauteilen und richtet sich damit an das 1. Ausbildungsjahr der metall- und fahrzeugtechnischen Berufe.

Unter Einbeziehung der Auszubildenden bei BMW ist bisher das Lernmodul zum Thema Feilen umgesetzt worden. Es folgt das Modul "Prozesse", in dem die komplette Herstellung eines konkreten Übungswerkstückes (Modellauto) erklärt wird. Mit Hilfe der Beschreibungen und praxisbezogenen Hinweise können die Auszubildenden das Projekt Modellauto in der Betriebswerkstatt verwirklichen.

Mehr Informationen

Projektdatenblatt "Metalltechnik - Herstellen von Bauteilen" (pdf)