ZielgruppenTechnik

Browserbasierte Web-Anwendung

BearbeitungsdauerDidaktik

  • Aufmerksamkeit wecken
  • aktive und motivierte Informationsaufnahme
  • prozessorientiertes Handlungswissen erwerben
  • Hilfestellung zu Unterweisungen

LizenzformenZielgruppen

  • Unternehmer
  • Vorgesetzte
  • Sicherheitsfachkräfte

CBTUmfang & Features

  • Fachinformationen: Gefährdungen und Schutzmaßnahmen zu 13 Gefährdungsbereichen
  • Illustrierte Unfallbeispiele und Schätzfragen zum Erkennen von Gefährdungen
  • 3 Fallbeispiele mit kompletten Arbeitsabläufen und projektbezogenen Aufgaben
  • Umsetzungshilfen: Unterweisungsfolien, editierbare Musterdokumente, Vorschriften und Regeln
  • Volltextsuche und Lexikon

wbtMedien

Vertonte und animierte Einführungen, Videosequenzen, Fotos, Grafiken und Illustrationen

wbtLeistungen von t:m

  • Konzeption
  • Drehbucherstellung
  • Leitung der Medienproduktion
  • Screendesign
  • Programmierung
  • Projektkoordination

 Sicheres Befahren von Behältern



Das Befahren von Behältern, Silos und engen Räumen gehört zu den gefährlichsten Arbeiten in der Industrie. Sauerstoffmangel, Gefahr­stoffe, Absturz oder elektrischer Strom sind nur einige der Gefährdungen, die den Mitarbeitern in der räumlichen Enge zum Verhängnis werden können.

Eine gründliche Vorbereitung und Organisation der Arbeiten ist deshalb umso wichtiger. Das Informationssystem Sicheres Befahren von Behältern, Silos und engen Räumen bietet dabei eine praktische Hilfestellung. Für die Zielgruppen wurden fundierte Fachinforma­tionen praxisnahe Fallbeispiele, nützliche Umsetzungshilfen und die einfache Erstellung von Erlaubnisscheinen abwechslungsreich und einprägsam aufbereitet und umgesetzt.

Mehr Informationen

Projektdatenblatt "Sicheres Befahren von Behältern" (pdf)
Die Version 2.0 kann demnächst auf www.sicheres-befahren.de kostenlos genutzt und als CD-ROM im Medienshop der BG RCI bestellt werden.